min-height für Internet-Explorer 6

Leider kann der Internet Explorer 6 kein CSS 2.0 – minimale Höhe „min-height“, doch mit diesem CSS-Hack funktioniert es (CSS level 2.1 Valide):

CSS CODE:
selector {
min-height:500px;
height:auto !important;
height:500px;
}

 

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

10 Kommentare

  1. Achim

    sehr gut! das habe ich gesucht! Top weiter so!

  2. Pingback: Anonymous

  3. Sorry, aber die Seite kann ich nicht zeigen, da noch im Test, aber wenn ich dran denke, schreib ich’s hier rein, wenn sie online ist!

  4. Jansen

    Vielen Dank, klappt super!!

    Grüße, Jansen

  5. hab es mit overflow och nicht getestet :/
    kannst du mir deine seite einmal zeigen?

    grüße, basti

  6. Hi,

    kann es sein, dass aber bei einem overflow:hidden für den entsprechenden Bereich, die Größe sich zwar nach dem Inhalt richtet, er aber nach der min-height das Ganze ausblendet???
    So sieht es zumindest bei mir gerade aus!

  7. admin

    hehe kein Problem 😉
    oben rechts „Auszeit“ oder auf die Google Werbung klicken 🙂

  8. Torben

    Vielen Dank für die gute Information. Hat mir sehr geholfen. Wo ist der spenden Button :o)

  9. Bitte, bitte 😉
    in fast allen Projekten wird er eingebaut 🙂

  10. Robert

    Danke für den kurzen Eintrag. Genau das hatte ich gesucht.

Next ArticleRTL zeigt Formel 1-Rennen auch im Internet