Das Aus bei DSDS für Jermaine!

dsds Live LogoNachdem Jermaine Alford in der “Jetzt oder Nie“-Show am vergangenen Samstag nicht mit sich zufrieden war, wollte er in der ersten Mottoshow alles besser machen. „Ich will nicht der Erste sein der fliegt“, erzählte der 21-Jährige vor seinem Auftritt. Doch leider kam es genau so: Seine Leistung genügte weder Jury noch Zuschauern. Jermaine bekam nicht genug Anrufe und musste DSDS verlassen. (Quelle: rtl.de)

Der 30-jährige Thomas Godoj wagte sich mit ’Stark’ von Ich & Ich als einziger DSDS-Kandidat in dieser Mottoshow an einen deutschen Song. Jury-Mitglied Bär war fast sprachlos nach Thomas’ Auftritt: „Es ist unfassbar, wie die Leute auf dich reagieren und es ist unfassbar, wie du das machst. Als alter Fan von Annette-Humpe-Songs könnte man fast meinen, dass dieser Song für dich geschrieben wurde. Du bist für die Bühne geboren.“ Anja war ebenso begeistert: „Du beweist, wie facettenreich du bist. Das war gesanglich kaum zu toppen. Von der Performance her wie ein Profi. Du kopierst nicht, du bist ein Original. Das ist hohe Schule!“ Und Bohlen war sich sicher: „Wenn du heute Abend in deinem Bettchen liegst, musst du dich langsam daran gewöhnen, dass du hier eine Favoriten-Rolle spielst.“ Thomas scheint auch seine Fans beeindruckt zu haben – sie wählten ihn mit ihren Anrufen in die nächste Mottoshow.

[ad#posting]

Thomas Godoj – Stark von ich und ich – 1. Mottoshow

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

Next ArticleFirefox 3 und Firefox 2 parallel betreiben