Synergy – ein Eingabegerät für mehrere Pc´s

…ist denn so etwas möglich? -Mit diesem Tool schon!
Dies funktioniert auf ganz innovative Art und Weise. Man definiert zwei Rechner. Einen Server und einen Client. Definiert wird zusätzlich die Anordnung der Monitore. Nun kann man durch einfaches Bewegen der Maus über den Bildschirmrand auf den anderen Rechner gelangen und dort weiter arbeiten, auch mit der Tastatur möglich.
mehr Infos: synergy2.sourceforge.net

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

3 Kommentare

  1. Leider benötige ich es im Moment nicht, doch es ist immer gut zu wissen das es sowas gibt!
    Bzw. damit schon gute Erfahrungen gemacht wurden!

  2. DROS

    Jup, geht sogar mit mehr Maschinen und Monitoren. Man könnte sich auch eine ganze Wand damit vollkleistern . . . links – rechts – oben – unten … alles ist möglich inkl. Zwischenablage . . . Und super stabil . . . läuft bei mir über 5 Monitore seit 1,5 Jahren ohne Probleme ….

    MFG

  3. Sehr zu empfehlen, habe ich auch schon erfolgreich eingesetzt.

Next ArticleTeamSpeak 2 User Status Banners by tsviewer.com