TYPO3 ohne fertigen Domainumzug bearbeiten und konfigurieren

TYPO3 DomainumzugIhr kennt das bestimmt, neues TYPO3 Projekt angefangen doch wurde die Domain noch nicht umgezogen… nun wollt Ihr aber schon anfangen mit dem konfigurieren und bearbeiten.
Dafür gibt es einen einfachen Trick. Wir müssen dem Browser die Server-IP ( TYPO3 ) auf die eigentliche Domain umleiten.
In dieser Datei C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\Hosts könnt Ihr eure Domain auf eine andere IP umleiten!

[ad#posting]

Unter dem Wert:
127.0.0.1 localhost
schreibt Ihr nun eure Server-IP vom TYPO3 und dann den Domainnamen:

80.xx.xx.xxx ingeniumdesign.de
80.xx.xx.xxx www.ingeniumdesign.de

speichert die Datei Hosts ab und öffnet euren Internet Browser…

[ad#posting]

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

1 Kommentar

  1. Unter MacOsX funktioniert das auch. Die Datei liegt unter
    /etc/hosts
    Um sie zu bearbeiten benötigt man allerdings das Admin-Passwort

Next ArticleCall of Duty 6 von Infinity Ward Ende 2009