Keywelt 2008 Squashfs Oktober Image V1

Wie in der Keywelt 2008 Squashfs Oktober Image V1 Beta-News zu lesen, ist das neue Oktober-Image V1 bald für alle Keywelt-Board Mitglieder verfügbar. Dank der intensiven Arbeit der Beta-Tester und Plugingenieure ist es doch noch im Oktober fertig geworden.

[ad#posting]

Hier eine Liste der Features:
History:

* 01.10.2008 V1_Oktober_beta1
* 04.10.2008 V1_Oktober_beta2
o CVS-Stand vom 04.10.2008 01:30 Uhr
o bekannte Bugs gefixt
o Einstellungen für CF-Swap im KW-Menü
o Einstellungen für Formatierungsschutz vereinfacht
o Font md_khmurabi_10.ttf entfernt
* 07.10.2008 V1_Oktober_beta3
o CVS-Stand vom 06.10.2008 09:57 Uhr
o bekannte Bugs gefixt
o Startscripte für CF-Swap angepasst
* 08.10.2008 V1_Oktober_beta4
o bekannte Bugs gefixt
o Cardservermenü überarbeitet
o Größeneinstellung für Swapsize rausgeschmissen
o Start- und Setupscripte angepasst
* 13.10.2008 V1_Oktober_beta5
o CVS-Stand vom 12.10.2008 12:51 Uhr
o bekannte Bugs gefixt
o Camd-Auswahl und Online-Update gefixt
o mbox in die CA-Anzeige mit aufgenommen
o dvb-core_sc.o gegen aktuellen Kernel gelinkt
o neue Start-, Test- und Setupscripte für Datenträger von GetAway
* 19.10.2008 V1_Oktober_beta6
o CVS-Stand vom 17.10.2008 22:40 Uhr
o bekannte Bugs gefixt
o Systemplugins umgeschrieben
o sectionsd wird vor dem Flashen angehalten und sein Speicher freigegeben
o überarbeitete Start-, Test- und Setupscripte für Datenträger von GetAway
* 23.10.2008 V1_Oktober_beta7
o bekannte Bugs gefixt
o Scripte aktulisiert
o yjogol-VLC-Patch
* 25.10.2008 V1_Oktober_beta8
o CVS-Stand vom 24.10.2008 23:36 Uhr
o bekannte Bugs gefixt
o Systemplugins und Tools mit neuem Transparenzwert gebaut
o Scripte aktualisiert
o überflüssigen Symlink entfernt
o rescue angepasst

[ad#posting]

Bekannte notwendige Änderungen: ( todo / erledigt )

* tuxtxt ist nicht lauffähig
* Rechte für cf_setup.sh, flash_ext.sh und hdd_setup.sh nicht auf 755
* defaultmäßiges Flag „.ide_ext2″ mu+?.hdd_ext2“ heißen
* sectionsd nicht aktuell
* CF-Flags heißen teilweise „.fc..“
* Scripte müssen noch an CF-Swap angepasst werden
* rescue an geänderte Files anpassen
* Symlink von md_khmurabi_10.ttf auf micron.ttf korrigieren
* neuer Name der Root-Partition „root (squashfs+lzma)“ muß im Filter der Expertenfunktion berücksichtigt werden
* gelbes CF-Symbol wird nicht angezeigt
* mbox in der CA-Anzeige möglich?
* Statusanzeige bei Camd- und Cardserver-Auswahl auch bei Reset sofort aktualisieren
* Menüreaktion bei Ein-/Ausschalten des CF-Treibers überprüfen
* Infobar und Zeitanzeige im Movieplayer überarbeiten
* prüfen, ob avia_av.o aus dem CVS verwendet werden kann
* gepatchete dvb-core.o möglichst für aktuellen Kernel compilieren
* Fortschrittsanzeige des Flashens im Web-IF fixen
* Popups in movieplayer.end und audioplayer.end entweder verbessern oder entfernen
* sectionsd vor dem Flashen killen
* SquashEdi anpassen
* Audioplayer-Priorität auf „Hoch“ setzen
* movieplayer.end und audioplayer.end aktualisieren
* LAN-Swap-Verriegelung auuf CF und MMC erweitern
* toten Symlink in /var/ auf Isansdi.ttf entfernen
* Icon „color.raw“ auf „colors.raw“ verlinken
* aktuelle Sat-Settings einbauen
* Anbieten der Ergebnisanzeige der Check-Tools fixen
* Belegung der Farbtasten mit „EPG-Info“ prüfen
* Symlink auf Isansdi.ttf entfernen

[ad#posting]

Also viel Spaß mit dem neuen Image.

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

Next ArticlePremiere: Blue Movie bleibt für Hacker dunkel