TYPO3 Multisprachen ( Multilanguage ) einbauen

Hier eine kleine Beschreibung wie Ihr unter TYPO3 Multisprachen ( Multilanguage ) einbaut. installiert euch zunächst die Extension: sr_language_menu ( vorher noch: static_info_tables ) In euren root-Constants müsst Ihr noch folgenden Wert eintragen:

plugin.tx_srlanguagemenu_pi1.defaultLanguageISOCode = DE plugin.tx_srlanguagemenu_pi1.languagesUidsList = 0,2

somit wird auch die std. Sprache angezeigt. [ad#posting] Klickt nun mit der rechten Maustaste auf eure „Weltkugel/Einstiegsseite“ und legt eine neue „Web-Site-Sprache“ an. z.B. Englisch Nun erstellt eine normale Seite und bindet das Plugin „Sprachauswahl“ ein. Ladet nun den Inhalt in eurer Template.

Ich mach das immer mit SubParts

# ———————- # SPRACHEN # ———————-
temp.flags = CONTENT
temp.flags {
table = tt_content
select.orderBy = sorting
select.where = colPos= 2
select.pidInList = 10
select.languageField = sys_language_uid
}

Wichtig ist, dass ihr immer in eure Templates den Befehl: „select.languageField = sys_language_uid“ mit einbindet! Somit wird auch der Inhalt angezeigt!

In eurer Template muss nun noch:

# --------------------- # Language DEUTSCH/ENGLISCH # ---------------------
# SprachVariable L initialisieren
config.linkVars = L
# Auch wenn eine Seite nicht ubersetzt ist, bleibt man auf der Webseite in der gewahlten Sprache
# (Menus sind ubersetzt etc..) und es wird stattdessen der Inhalt der Defaultsprache angezeigt.
config.sys_language_mode = content_fallback
# Fehlermeldung falls nicht übersetzte Seiten angezeigt werden sollen
# config.sys_language_mode=strict
# Nur ubersetzte Elemente oder welche mit Landereinstellung "all" werden angezeigt.
config.sys_language_overlay = hideNonTranslated
##Alle Elemente werden angezeigt (egal welche Spracheinstellung), falls eine Übersetzung existiert, wird diese angezeigt.
# config.sys_language_overlay = 1

plugin.tx_srlanguagemenu_pi1.flag.CUR.stdWrap.wrap = |

in euren Seiten könnt Ihr nun die Ansicht von „Spalten“ auf „Sprachen“ umstellen. Dort könnt ihr nun unter „Neue Übersetzung dieser Seite anlegen:“ eine neue Sprache anlegen, in meinen Fall „Englisch“ Wichtig ist hier noch zusagen, dass Ihr die Seite wo eurer Sprach-Plugin installiert ist, auch eine neue Sprache anlegen müsst! Sonst bekommt ihr im englischen Teil keine Flaggen angezeigt! Um z.B. den kleinen Pfeil zu löschen, müsst Ihr unter den TypoScript Object Browser (SETUP Modus) in den Pfad:
plugin -> tx_srlanguagemenu_pi1 -> flag -> CUR -> wrap = <div class=“CUR“> | </div>

Einfach das „icon“ löschen.

Habe mir auch noch andere Flaggen eingebaut:

de flag en flag en flag fr flag fr flag

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

3 Kommentare

  1. Pingback: TYPO3 - mehrere Domains und Sprachen einstellen

  2. Vielen Dank! Kann man sehr gut gebrauchen!

Next ArticlePremiere zeitweise wieder offen: Erfolgreicher Hackerangriff auf Premiere Familie