Offpage Optimierung – goldene Regeln des Link-Building

Das Ranking einer Website wird zum überwiegenden Teil von Offpage-Faktoren – eingehenden Links – beeinflusst. Hier mal 10 goldene einfache Regeln des Link Buildings

1. Achten Sie auf einen möglichst natürlichen und stetigen Link-Aufbau
2. Versuchen Sie, Links von themenrelevanten autoritären Seiten zu generieren.
3. Sofern Sie Links von weniger starken Seiten aufbauen, sollten Sie Ihr besonderes Augenmerk auf die Themenrelevanz leben.
4. Je weniger ausgehende Links auf einer Seite platziert sind, desto besser.
5. Vermeiden Sie Run-of-the-Site Links, also Links, die auf allen Seiten platziert sind.
6. Achten Sie darauf, dass die URL-Struktur Ihrer eingehenden Links immer gleich ist.
7. Versuchen Sie, Ihre Links mit Keywords zu versehen ( über den title=“keywords“ ) Vermeiden SIe es allerdings, immer die gleichen Keywords zu verwenden.
8. Achten Sie darauf, dass Sie nicht nur Links zu Ihrer Startseite generieren, sondern auch sogenannte Deep-Links auf Unterseiten.
9. Vergewissern Sie sich, dass die verlinkenden Webseiten nicht mit einem sogenannten No-follow-Attribut oder mit sonstigen Link-Maskierungen arbeiten.
10. Vermeiden Sie exzessive, reziprole Links sowie gekaufte oder gemietete Links.

[ad#posting]

Hier auch ein gutes Buch über: Website Boosting 2.0: Suchmaschinen-Optimierung, Usability, Online-Marketing
kann ich sehr empfehlen!

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

3 Kommentare

  1. Bei der Erkennung des „nofollow“ Link-Attributs reicht es übrigens nicht aus, im Browser in den Quellcode zu schauen, da häufig dieses Attribut erst per Javascript hinzugügt wird. Deshalb nutzen wir spezielle Tools wie die mozbar (aber Firebug tut es auch), um Links zu beurteilen.

  2. Danke für die kleine Zusammenfassung. Eine kleine Ergänzung dazu: für Links von Facebook und co. sorgen, wichtig für nachhaltigen Linkaufbau.

Next ArticleMySQL Dump via SSH