TYPO3 – Extension jfmulticontent Tab externen Link

Ich verwende für einige TYPO3 Projekte die Extension „jfmulticontent“. Ab und an benötige ich die Tab Erweiterung dazu und möchte das ein externer Link in einer neuen Seite geöffnet wird.

Hier die Anleitung von Jürgen Furrer was am JavaScript geändert werden muss:

1. Template „tx_jfmulticontent_pi1.js“ in den filemanager kopieren

2. Template anpassen

<!-- ###TEMPLATE_TAB_JS### begin -->
jQuery(document).ready(function(){
    <!-- ###FIX_HREF### -->
    jQuery('####KEY### ul li a').each(function(id, item){
        var temp = item.href.split('#');
        var temp_last = temp[temp.length-1];
        var search = /^###PREG_QUOTE_KEY###/;
        if (search.test(temp[temp.length-1])){
            item.href = '#'+temp_last;
        }
    });
    <!-- ###FIX_HREF### -->
    jQuery('####KEY###').tabs({
        ###OPTIONS###
    })###ROTATE###;
    <!-- ###OPEN_EXTERNAL_LINK### -->
    jQuery('####KEY###').bind('tabsselect', function(e, ui) {
        var rel = jQuery(ui.tab).attr('rel');
        if (rel.length > 0) {
            window.open(rel);
        }
    });
    <!-- ###OPEN_EXTERNAL_LINK### -->
});
<!-- ###TEMPLATE_TAB_JS### end -->

Options für window.open: http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/window.htm#open

3. Konstante zum Template anpassen:
plugin.tx_jfmulticontent_pi1.file.templateFileJS = filadmin/tx_jfmulticontent_pi1.js

Nach dieser Anpassung werden die Links in einem neuen Fenster geöffnet

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

Next ArticleTYPO3 - Extension fe_login und PERMALOGIN verwenden