Internet Explorer – :last-child Debug Fix

Ab und an benötigt man den CSS3 Befehl „:last-child“ um z.B. background Grafiken am Ende einer Liste zu ändern. Doch hat der Internet Explorer damit seine Probleme. Hier eine Lösung wie er im IE funktioniert:

JavaScript Funktion:

$(function(){
$("#lang ul li:last-child").css("background","url(fileadmin/templates/img/lang_bg_01.png) no-repeat top right");
}); 

Hier eine kleine JavaScript Funktion die z.B. am Ende einer LI-Liste einen Inline-Style einbindet.
Wer eine Class einbinden möchte, der kann dies mit diesem Code umsetzen:

$(function(){
    $("#lang ul li:last-child").addClass('last-child');
});

Beide JavaScript-Möglichkeiten funktionieren. Wer andere Wege kennt, kann diese gerne hier posten! Danke

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

Next ArticlePagerank Update im Mai 2012