TYPO3 Link ohne A-Tag aufbauen nur den href ausgeben

Einen Link in TYPO3 mit den A-Tag ausgeben ist recht einfach und man findet viele Anleitungen z.B.:

10 = TEXT
10 {
wrap = <h2>|</h2>
field = title
ATagTitle.field = nav_title // subtitle // title
typolink.parameter.field = uid
typolink.title.cObject=TEXT
typolink.title.cObject.field = nav_title // subtitle // title
}

So gebe ich z.B. von einer Seite den Seitentitel aus und verlinke diesen noch mit der Seite!

Nun eine Anleitung wie ich nur an den href dran komme und ohne den A-Tag!

10 = TEXT
10 {
stdWrap.typolink.parameter.field = uid
stdWrap.typolink.forceAbsoluteUrl = 1
stdWrap.typolink.returnLast = url
htmlSpecialChars = 1
wrap = <div onclick=“location.href=(‚|‘)“>
 }

wichtig ist dabei der Befehl: typolink.returnLast = url da dieser dafür zuständig ist, nur die URL zurückzugeben!

returnLast
Wenn diese Eigenschaft auf url gesetzt ist, wird sie die URL des Links zurückliefern ($this->lastTypoLinkURL). Wenn sie auf target gesetzt ist, wird das Ziel des Links zurückgeliefert. In diesen beiden Fällen erhalten Sie die Wert also nicht gewrapt sondern nur die URL oder das Ziel.

Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt mir ein Kommentar

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen?
Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!

Hat Euch der Artikel weitergeholfen oder gefallen? Ich freue mich auf einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste. Vielen Dank!Ich bin freiberuflicher TYPO3-Entwickler, Web-Entwickler und Frontend-Entwickler. Ich arbeite im und für das Web etwas mehr als 12 Jahre. Mehr Infos zu der TYPO3 Internetagentur - INGENIUMDESIGN.

Leave a Reply

Next ArticleTYPO3 6.2 - Probleme mit Ressourcen / Media auslesen